Kaufmännische Berufsfachschule Glarus
Zaunplatz 36
8750 Glarus
Tel.: 055 645 52 42
Fax: 055 645 52 43
sekretariat(at)kbsglarus.ch

Seite drucken

Rückblick

1904 

Die KBS wird durch den kaufmännischen Verein als «Kaufmännische Fortbildungsschule Glarus» gegründet. Die damalige «Herren-Abendschule» startet mit 33 Schülern. Die Schule ist bis 1958 in der Höheren Stadtschule (heute Landesbibliothek Glarus) domiziliert. Finanziert wird sie über freiwillige Beiträge. Die ersten Schreibmaschinen müssen gemietet werden. 

1910 

Die Landsgemeinde beschliesst das erste Gesetz über das kaufmännische Bildungswesen.

1931 

Die Schule besitzt nun eine vollamtliche Handelslehrerstelle.

1932 

Der Rabattsparverein eröffnet die Verkäuferinnenschule. Die Schule wird der Kaufmännischen Schule angegliedert.

1954

270 Schüler/-innen: 70 Angestelltenkurse, 116 KV-Lehrlinge und 84 Verkäuferinnen.

1959

Die Schule zieht zunächst nur ins Parterre des 1834/35 erbauten Zaunschulhauses am Landsgemeindeplatz ein. Das dreistöckige Gebäude mit flachem Walmdach und Glockentürmlein ist bis heute ein hervorragender Zeuge aus der Frühzeit des öffentlichen Schulhausbaus. Die Ausstattung der KBS Glarus wächst mit den neuen Ausbildungs-Bedürfnissen: Computerzimmer, Sprachlabor usw.

2003

Start der neuen Kaufmännischen Grundbildung mit drei Profilen (B-, E- und M-Profil).

2004

100 Jahre KBS Glarus werden gross gefeiert.

2005

Das Zaunschulhaus wird vom Kanton übernommen und vollständig der KBS Glarus zur Verfügung gestellt.Start der neuen Ausbilung im Detailhandel. 

2006

Der erste Lehrgang neue kaufm. Grundausbildung schliesst in Glarus ab.

2006-2012

Umbau und Renovation Zaunschulhaus

2007

Der erste Lehrgang Detailhandelsassistierende schliesst in Glarus ab.

2008

Der erste Lehrgang Detailhandelsfachleute schliesst in Glarus ab.

2011

Start des Lehrgangs Berufsmaturität BM2. 20 Lehrende, rund 350 Lernende.

2012

Der erste Lehrgang Berufsmaturität BM2 schliesst in Glarus ab.Der erste Lehrgang für Kaufleute gemäss neuer Bildungsverordnung ( BIVO ) startet.